Register

FFP e.V. Verein zur Förderung der Forschung im Pfe

Evaluation

(112 Ratings)

Webinar
Webinar: 6. Webinar: Welche Möglichkeiten gibt es, um Lateralität zu beeinflussen

6. Webinar: Welche Möglichkeiten gibt es, um Lateralität zu beeinflussen

In Pferdewirtschaft > Pferdegesundheit

This webinar has not been rated.

11) Sättel und die natürliche? Schiefe bei Pferden.

Das Anpassen von Sätteln berücksichtigt selbstverständlich die Lateralität von Pferden. Wir vermessen das Pferd präzise und dokumentieren es genauestens mit Bildern. Normalerweise finden diese Informationen keinen Niederschlag für die Grundkonstruktion des Sattels; jedoch gibt es Potential bezüglich Begurtung und Korrekturunterlagen. Entscheidend sind vor allem die Ursachen für die Händigkeit des Pferdes: Pathologien (Pferd und Reiter), Exterieur, Ausrüstung, Wachstum, etc..

Peter Menet
ist Sattelspezialist für Dressur-, Spring- und Vielseitigkeitssättel. Er passt die Sättel der Pferde von international sehr erfolgreichen ReiterInnen an.


12) Beeinflussung der Lateralität von Pferden durch die Dualaktivierung.

Es wird eine über viele Jahre entwickelte Methode mit ständigen Richtungswechseln, wechselnden Farbreizen in einem klar vorgegebenen Weg gepaart mit einem Zeitsystem vorgestellt, die dem Pferd und dem Menschen hilft, eine verbesserte Lateralität körperlich, sensorisch und psychisch zu erreichen.

Michael Geitner
wuchs auf einer Western-Ranch auf! Er hat mehrere Ausbildungs- und Trainingsprogramme für Pferde entwickelt. Den Start machte Be Strict! über den alltäglichen Umgang mit dem Pferd, um es zu einem gelassenen, zuverlässigen und vertrauensvollen Partner zu machen. 2003 startete er die Dual-Aktivierung ein Trainingskonzept, das die Balance, Koordination, Kondition und Konzentration von Pferden verbessern soll. 10 Jahre später führte er die Equikinetic ein, um gezielt Muskeln aufzubauen und 2016 EquiClassic-Work ein Trainingskonzept für die Arbeit am Boden, bei dem klassische Handarbeit mit Elementen der Dual-Aktivierung, Equikinetic und dem Equiplace (= Pausenplatz für Pferde) kombiniert werden.

Teilnahmebeitrag
89 € / Webinar. Frühbucher erhalten 10% Rabatt bei Buchungen bis zum 01.09.2022.
Nutzen Sie dazu bitte den Coupon FB2022

Für Mitglieder des Vereines zur Förderung der Forschung im Pferdesport e.V. 69 € / Webinar und 10% Rabatt bei Buchungen bis zum 15.09.2022
(alle Preise inkl. Mehrwertsteuer).

Mitglieder des Vereines wenden sich für den Rabatt bitte an: info@ffp-ev.de

Bei der Buchung aller Webinare zahlen Mitglieder des FFP 390 € und Nichtmitglieder 500 €; Frühbucher erhalten 10% Rabatt. Buchungen des Komplettangebotes bitte über t.ertel@n2-landwirtschaft.de

Der Pferdesportverband Hessen bescheinigt jedem Teilnehmer eines Webinars pro Webinar 2 Lerneinheiten Profil 4.

Die Tierärztekammer Nordrhein erkennt für jedes Webinar 3 Stunden an (gemäß § 5 der Berufsordnung der Tierärztekammer Nordrhein)

We detected that your time zone is different from the preset time zone (CET).

Maybe your computer clock is set differently, or you are in a different time zone?

We have determined the following time zones as a suggestion for you:

Matching time zones

All time zones

Is your time zone is not listed?